Johanniter - Weihnachtstrucker – Jedes Päckchen ein Lächeln


Pfarrer Kilian Saum und der Pfarrgemeinderat Parkstetten-Reibersdorf sagen Vergelt´s Gott.

Durch die großherzige Spendenbereitschaft  der Bürgerinnen und Bürger der Pfarreiengemeinschaft  Oberalteich-Parkstetten-Reibersdorf konnten wieder einmal  über 100 Pakete an die Johanniter-Weihnachtstrucker übergeben werden.

Unter tatkräftiger Mithilfe der Kinder der KiTa St. Raphael und dem Pfarrgemeinderatssprecher Johann Wals wurden die 110 Pakete, unter Leitung der Organisatorin, Claudia Franke, am Dienstag, 19. Dezember 2017, für die lange Reise sicher im 40-Tonner-LKW der Weihnachtstrucker verstaut. Wie in den letzten Jahren, werden sich Herr Promesberger und sein Team nach den Weihnachtsfeiertagen auf den Weg in die rumänischen Karpaten machen, um mit den Spendenpaketen armen Menschen eine Freude zu machen und ein Lächeln in Kinderaugen zu zaubern. Jedes Päckchen ist ein Zeichen, dass wir Menschen in Not nicht vergessen. Der Inhalt der Pakete sichert die Grundversorgung vieler Notleidender während der Wintermonate. Dafür möchten wir uns bei all den großen und kleinen Spendern, insbesondere der KITA St. Raphael, der Dr.-Johann-Stadler- Grund- und Mittelschule sowie den EDEKA-Märkten Kammermeier und Moder bedanken. „Cracium fericit!- Frohe Weihnacht!“.